Studiengang: Pädagogik mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit

Herausforderung: Wir wünschen unseren Kindern, dass sie nachhaltig durchs Leben gehen. Doch an vielen Stellen fehlen sozialpädagogische Fachkräfte, die nachhaltige Werte ganzheitlich vermitteln können. Das Problem liegt bereits in der pädagogischen Ausbildung, hier nimmt das Thema Nachhaltigkeit keinen inhaltlichen Schwerpunkt ein. Häufig werden Nachhaltigkeitsthemen im Bereich der Naturpädagogik verortet. Diese Einordnung greift zu kurz und verkennt die Relevanz nachhaltiger Grundwerte für alle Bereiche des Lebens. Auch fehlen in Kitas und Jugendpflegeeinrichtungen oftmals Strukturen wie Küchen und Gärten, um nachhaltige Ansätze in der Praxis umzusetzen.

Unsere Lösung: Entwicklung eines berufsbegleitenden Studiengangs – Kindheitspädagogik und soziale Arbeit mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit.

  • Neuer Studiengang: An der meco Akademie in Berlin entwickeln wir einen berufsbegleitenden Studiengang für sozialpädagogische Fachkräfte. Er orientiert sich an den Nachhaltigkeitszielen der UN.
  • Nachhaltigkeit als Querschnittsthema: Der Studiengang ist ganzheitlich ausgelegt. Er befasst sich mit Themen wie Ernährung, Landwirtschaft, Klima und Mobilität. Nachhaltigkeit wird als Querschnittsthema begriffen, unter welchem alle Prozesse im pädagogischen Berufsalltag beleuchtet werden.
  • Multiplikator:innen ausbilden: Dank der Schwerpunktlegung bilden wir Expert:innen mit fundierter Wissensbasis aus. Sie können nachhaltige Prozesse in sozialpädagogischen Einrichtungen verankern und ihr Umfeld für nachhaltiges Handeln sensibilisieren.
Menü